best fitness
best fitness
Spinning
Wenn Sie mehr über Ihre Vorteile des Spinning-Training erfahren möchten dann laden wir Sie gerne zu einem kostenlosen Beratungsgespräch in unser LifeStyle-Studio ein.
„SPINNING®“ zum Abnehmen! 
„SPINNING®“ strafft nicht nur Beine…
Besonders reizvoll ist Spinnng für Personen, die gezielt an der Unterkörperpartie (Bauch, Beine, Po) arbeiten möchten. Durch das Auf und Ab wird vor allem der Hintern gestrafft. Die Oberschenkel werden besonders im vorderen Bereich trainiert, was zu schönen straffen Oberschenkel führt. Aber auch der Bauch und die Arme werden durch das Spinning trainiert. Letztendlich kommt es durch den hohen Energieverbrauch zu einer Verringerung der gesamten Körpermasse.
 Als Spinning werden ruppentrainingsprogramme bezeichnet, die als Ausdauersport auf stationären Fahrrädern, den sogenannten Indoorbikes oder Spinbikes mit Musik ausgeführt werden. Das ausdauernde Training auf den Standrädern verbrennt 600 – 800 Kalorien pro Stunde und eignet sich hervorragend zur Gewichtsabnahme. Spinning traniert man in der Gruppe unter Anleitung eines erfahrenen Spinning-Trainers. 
Dieser motiviert die Kursteilnehmer und gibt Anweisungen für den Fahrstil. Hierbei gibt es hauptsächlich 5 Fahrstile: flache Strecke, steiles Gelände, Hügellandschaft, Rennen und Intervalltraining. Diese Szenarien werden anhand vom Verstellen der Gangschaltung und der Vorstellungskraft ausgeübt. Hierbei wird im Sitzen und abwechselnd im Stehen gefahren, welches die gesamte untere Muskelpartie beansprucht. Durch das Abwechseln der einzelnen Stile ohne Unterbrechen des Fahrens wird der gesamte Kreislauf gepusht und es kommt zu einer enormen Energieverbrennung. Die Gruppendynamik hilft dem Einzelnen das Training konsequent durch zu ziehen.
best fitness
best fitness
Wenn Sie mehr über Ihre Vorteile des Spinning-Training erfahren möchten dann laden wir Sie gerne zu einem kostenlosen Beratungsgespräch in unser LifeStyle-Studio ein.
„SPINNING®“ zum Abnehmen!
„SPINNING®“ strafft nicht nur Beine…
Spinning
 Als Spinning werden Gruppentrainingsprogramme bezeichnet, die als Ausdauersport auf stationären Fahrrädern, den sogenannten Indoorbikes oder Spinbikes mit Musik ausgeführt werden. Das ausdauernde Training auf den Standrädern verbrennt 600 – 800 Kalorien pro Stunde und eignet sich hervorragend zur Gewichtsabnahme. Spinning traniert man in der Gruppe unter Anleitung eines erfahrenen Spinning-Trainers. Dieser motiviert die Kursteilnehmer und gibt Anweisungen für den Fahrstil. Hierbei gibt es hauptsächlich 5 Fahrstile: flache Strecke, steiles Gelände, Hügellandschaft, Rennen und Intervalltraining. Diese Szenarien werden anhand vom Verstellen der Gangschaltung und der Vorstellungskraft ausgeübt. Hierbei wird im Sitzen und abwechselnd im Stehen gefahren, welches die gesamte untere Muskelpartie beansprucht. Durch das Abwechseln der einzelnen Stile ohne Unterbrechen des Fahrens wird der gesamte Kreislauf gepusht und es kommt zu einer enormen Energieverbrennung. Die Gruppendynamik hilft dem Einzelnen das Training konsequent durch zu ziehen
Besonders reizvoll ist Spinnng für Personen, die gezielt an der Unterkörper- partie (Bauch, Beine, Po) arbeiten möchten. Durch das Auf und Ab wird vor allem der Hintern gestrafft. Die Oberschenkel werden besonders im vorderen Bereich trainiert, was zu schönen straffen Oberschenkel führt. Aber auch der Bauch und die Arme werden durch das Spinning trainiert. Letztendlich kommt es durch den hohen Energieverbrauch zu einer Verringerung der gesamten Körpermasse.